Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

14. September 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Virtuelle Reisen steigern Wohlbefinden von Senioren

Eine Studie der Westsächsischen Hochschule Zwickau hat gezeigt, dass 360°-Videos die Stimmung von Bewohnern in Pflegeeinrichtungen verbessern können. In der Studie wurden Senioren in zwei Gruppen eingeteilt. Die eine Gruppe erhielt eine VR-Brille und sah 15 Minuten lang 360°-Videos zu verschiedenen Themen, wie Natur, Tiere und Action. Die andere Gruppe erhielt keine VR-Brille und erhielt stattdessen eine Standard-Pflege.

Virtual Reality VR-Brille Senioren Foto iStock shironosov

Mit einer VR-Brille fühlen sich Senioren glücklicher und entspannter

Anzeige
Relias

Digitale Bildung für das Gesundheits- & Sozialwesen

Relias, der führende Anbieter von digitalen Lernlösungen präsentiert ein erweitertes Leistungsportfolio und sich selbst im neuen Design. Mit Relias können Sie durch effiziente Fort- & Weiterbildungen dem Fachkräftemangel entgegentreten, ihre Mitarbeitenden fördern und Risiken reduzieren. Jetzt mehr erfahren

Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass die VR-Gruppe eine signifikante Verbesserung des Gemütszustandes aufwies. Die Senioren in der VR-Gruppe berichteten, dass sie sich glücklicher, zufriedener und entspannter fühlten als die Senioren in der Kontrollgruppe. Die Studie ergab auch, dass die räumliche Mobilität Einflussfaktoren auf die Wirkung der VR sind. Bei Männern und Frauen mit eingeschränkter Mobilität war der Effekt der VR am größten.

Service aus der Tourismusbranche jetzt für Seniorenheime

Die Studie war im Auftrag und in Kooperation mit der Firma Diginetmedia entstanden. Andreas Weigel, Gründer der Firma, produziert seit 20 Jahren digitale 360-Grad-Touren für die Touristikbranche. Vor kurzem hat er sein Angebot um VR-Videos für Senioren erweitert. Die Filme sollen den Bewohnern von Pflegeeinrichtungen helfen, sich abzulenken und neue Erlebnisse zu schaffen.

Die Filme zeigen Naturlandschaften, Museen und andere Orte, die Senioren möglicherweise nicht mehr besuchen können. Sie können auch Erinnerungen an frühere Reisen oder Erlebnisse wecken. Gesundheitseinrichtungen können ein Abonnement bei Diginetmedia abschließen und so monatlich unbegrenzt neue Filme auf die VR-Brillen laden. Das Repertoire der Filme wird laufend erweitert.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring