Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

22. September 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wirbel um Zukunft einer Seniorenresidenz in München

In München-Bogenhausen gibt es Aufregung um die Zukunft einer Seniorenresidenz. Das Areal wurde 2021 von dem vorbestraften Unternehmer Friedrich-Wilhelm Göbel gekauft. Er plante dort eine Luxus-Seniorenresidenz. Doch die Arbeiten sind seit Monaten eingestellt. Göbel nennt finanzielle Gründe. Der Münchner CSU-Landtagsabgeordnete Robert Brannekämper ist über den Zustand der Bauruine empört. Er fordert, dass die Stadt Zwangsmaßnahmen ergreift, um den Bau der Seniorenresidenz voranzutreiben. Bild

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring