Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

27. September 2022 | 19:59 Uhr
Teilen
Mailen

Caritas testet neue Art der ambulanten Pflege

Anzeige
Meiko

Hygienisch spülen in Wohnbereichsküchen

Profi-Spülmaschine versus Haushaltsspülmaschine. In Wohnbereichs- und Therapieküchen ist es eine schöne Gepflogenheit, gemeinsam mit den Bewohnern Speisen zu bereiten. Dabei muss der Küchenbereich bestimmte Standards aufweisen, die eine ergonomische, behindertengerechte und hygienische Arbeitsweise erlauben. Hier Whitepaper downloaden

In Niedersachsen wird mit "Pflegenachbarn" eine neue Art der ambulanten Betreuung von pflegebedürftigen Menschen erprobt. Die Teams der Caritas-Pflegedienste vereinbaren den individuellen Versorgungsbedarf direkt mit den Pflegebedürftigen. Ziele sind eine höhere Zufriedenheit bei allen Beteiligten und attraktivere und gesündere Arbeitsbedingungen. Gleichzeitig sollen pflegende Angehörige durch Einbindung der Nachbarschaft und ehrenamtlicher Helfer entlastet werden. Caritas Niedersachsen

Anzeige