TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

29. Januar 2022 | 13:06 Uhr
Teilen
Mailen

Im Pflegeheim gesund durch die Coronapandemie

Damit die Förderung der Gesundheit von Bewohnern von Pflegeheimen während Corona-Kontaktbeschränkungen nicht zu kurz kommt, hat der Verband der Ersatzkassen ein Maßnahmenpaket entwickelt. „aktiviert.GESTÄRKT.zufrieden“ enthält Trainingstipps, die speziell an die Pandemiebedingungen angepasst sind.

Anzeige
DM-EDV

Digitaler Wegbegleiter der Pflege

Die Branchensoftware bietet intelligente Lösungen für die vielfältigen Prozesse von Pflege- und Betreuungsdiensten. DM7 ist flexibel anpassbar und umfasst modernste Module für die ambulante, stationäre und teilstationäre Pflege. Von Dienstplanung, Routenplanung über Pflegeplanung und -dokumentation bis zur Verwaltung und Abrechnung. Intuitiv bedienbar, Mobil einsetzbar. Care vor9

Das Maßnahmenpaket enthält Bewegungs- und Spielanleitungen für das Gedächtnis- und Körpertraining. Wichtig ist, dass die Übungen eigenständig durchgeführt werden können. Unter Wahrung der Hygieneregeln können sie auch gemeinsam mit einer Pflegekraft absolviert werden. Über die Corona-Schutzmaßnahmen klärt ein Informationsbilderbuch auf.

Zudem sind in dem Maßnahmenpaket Poster und Kartensets mit Anregungen für das gesundheitsfördernde Verhalten der Pflegekräfte im Arbeitsalltag enthalten. Stationäre Pflegeeinrichtungen können „aktiviert.GESTÄRKT.zufrieden“ kostenfrei bestellen. Bestellformular und Downloadmöglichkeiten für den Leitfaden sind bei Gesunde Lebenswelten zu finden.

Anzeige