TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

26. Juli 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Marta startet TV-Spots für Vermittlung von Betreuungskräften

Die Plattform Marta für die Vermittlung von 24-Stunden-Betreuung hat eine eigene Fernsehkampagne ins Leben gerufen. Die 20 Sekunden langen Spots laufen bis Ende des Jahres im ZDF, Vox, N-TV plus und den Sendern der RTL-Gruppe. Das Unternehmen gibt dafür nach eigenen Angaben einen siebenstelligen Betrag aus. Die Kampagne stellt den von Marta angebotenen Service vor und will Missverständnisse ausräumen.

Marta Vermittlung Betreuung Werbespot.png

Die Ausstrahlung des Werbespots kostet Marta einen siebenstelligen Betrag

Die Suche nach passender Betreuung für pflegebedürftige Angehörige gestaltet sich oft schwierig. Angesichts des Personalnotstands in der Pflege, langen Wartezeiten für Heimplätze und hohen Kosten, bietet die Vermittlungsplattform Marta eine 24-Stunden-Betreuung an. 

Seit Anfang Juli ist Marta mit ihrer Werbekampagne "Betreuung ohne Heim, Marta ohne h" im deutschen Fernsehen vertreten. Die Spots, die in Kooperation mit Neuland Film produziert wurden, sollen hauptsächlich im ZDF und den Sendern der RTL-Gruppe ausgestrahlt werden. Die TV-Kampagne ist die größte ihrer Art in der Vermittlung von Betreuungskräften in Deutschland.

Marta präsentiert sich als eine Alternative zu Pflegeheimen. Betreuungskräfte seien innerhalb weniger Tage bundesweit verfügbar, so das Versprechen. Damit komme man dem Wunsch von mehr als 80 Prozent der Senioren entgegen, im eigenen Zuhause betreut zu werden. 

In den Spots klärt Marta auch über den Namen des Unternehmens auf: Marta wird ohne "h" geschrieben, nach der polnischen Pflegekraft Marta, die das Gründungsteam bei der Pflege ihrer Großeltern unterstützt hat.

Philipp Buhr, Gründer und Geschäftsführer von Marta, äußert sich optimistisch über die Kampagne und betont, dass diese nur der Beginn weiterer geplanter Werbemaßnahmen sei. Marta habe in weniger als drei Jahren über 2.400 Familien bei der Suche nach einer passenden Pflegekraft unterstützt, so das Unternehmen.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige