Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

25. Juni 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Münchener Pflegeheim nutzt Pflegeoase für Demenzerkrankte

Münchenstift Pflegeoase.jpg

Tannennadelduft, Lichtstimmung, mitunter auch ein prasselndes Kaminfeuer auf einem Monitor: Mit einer eigens geschaffenen "Pflegeoase" möchte das Pflegeheim St. Maria in Ramersdorf bei München die oft apathischen, demenzkranken Bewohner in einen positiven Gemütszustand versetzen. In dem Raum können digital unterschiedliche Programme und Düfte ausgespielt und somit Aroma- und Klangtherapie verbunden werden. Pflegekräfte sprechen daraufhin von "entspannten Nachtdiensten". Süddeutsche

Anzeige Care vor9