TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

20. Mai 2022 | 18:39 Uhr
Teilen
Mailen

Optikerservice für Pflegeheime

Augenoptikermeister Michael Grunewald betreibt sein Brillengeschäft MG Optik im hessischen Dieburg bei Darmstadt, und besucht mit seinen Brillenmobilen im Rhein-Main-Gebiet und in den Großräumen München, Stuttgart und Hannover Pflege- und Seniorenheime. Ausgestattet sind er und seine Optikerkollegen mit Werkzeug, Gläsern, Brillenfassungen und allem Notwendigen für die Beratung und Messung.

Brille Optiker Senioren Foto iStock Ridofranz

Das Brillenmobil hat sich auf Senioren- und Pflegeheime spezialisiert

"Die Behandlung in einer fremden Umgebung verunsichert Senioren zusätzlich", sagt Grunewald, und so entstand die Idee, Menschen in ihrem gewohnten Umfeld zu untersuchen. Das Unternehmen veranstaltet jährlich ungefähr 800 Optikertage in rund 420 Heimen. Einrichtungen können auf der Website von Brillenmobil einen Optikertag anfragen.

Spezielles Fachwissen für Senioren eignete sich Grunewald unter anderem in der Zusammenarbeit mit Augenärzten in Wien und Frankfurt an. Im Umgang mit älteren Menschen sei zudem besonders Fingerspitzengefühl und Geduld gefragt. Die Mitarbeiter im Außendienst sind alle älter als 40 Jahre, die meisten von ihnen Mütter. Einfühlungsvermögen ist laut Grunewald ein wichtiges Einstellungskriterium für seine Mitarbeiter.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige