Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

20. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ein Rapper in der Tagespflege

"Willkommen in 'ner Welt, die jeder hier bereichern kann", singt der Offenburger Rapper Nicolas Uhl alias Drive-by. "Wir brauchen keine Spaltung, wir brauchen Entfaltung!" Ein neuer Song über die Verschiedenheit der Menschen, den der an den Rollstuhl gefesselte Drive-by unter anderem in der Tagespflege des Schwesternverbands im baden-württembergischen Neuried auf einem Musikvideo verewigt hat – inklusive cooler Moves der betagten Gäste. Denn egal ob jung, alt, dement oder beeinträchtigt: "Vielfalt ist auch, anders sein", heißt es in dem Song weiter. Hier anschauen und anhören:

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige YouTube-Inhalte YouTube-Inhalte ausblenden
Anzeige