TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

12. Januar 2022 | 21:43 Uhr
Teilen
Mailen

Alte Menschen bemängeln Informationsdefizit zum Thema Pflege

Häusliche Pflege Oma im Bett Zeichnung Foto iStock hisa nishiya.jpg

Die Beratung zu häuslichen Pflegeangeboten liegt im Argen. Zwei Drittel der Senioren fühlen sich darüber nur schlecht oder gerade ausreichend informiert und beraten, zeigt eine Umfrage der Deutschen Seniorenliga. Bei Assistenzsystemen sind es sogar mehr als drei Viertel. Zwar traue mehr die Hälfte der Befragten grundsätzlich Angeboten im Internet, vier von fünf wünschen aber auch eine persönliche Beratung. Deutsche Seniorenliga

Anzeige