Caru

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

21. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

AWO verhindert Schließung von zwei Tagespflegen

Anzeige
Schneidereit

Wie stellen Sie 100%ige Desinfektion sicher?

Kleine Abweichungen im Waschprozess können gesundheitsgefährdende Risiken bergen. Deshalb sind hygienisches Waschen und Desinfektion in hygienesensiblen Bereichen oberstes Gebot. Um Risiken zu vermeiden, benötigen Sie eine Waschmaschine, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist. Lassen Sie uns auf der Altenpflege sprechen – Halle 5, Stand G43

Erfahren Sie, was möglich ist

Der in der Insolvenz befindliche Kreisverband Ostwestfalen-Lippe (OWL) der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat für seine beiden Tagespflegen in Bad Salzuflen und Detmold Fortführungslösungen gefunden. Ursprünglich sollten alle von der AWO OWL betriebenen Tagespflegen aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen werden. Demnach übernimmt der AWO-Kreisverband Lippe die Tagespflege in Detmold und das evangelische Johanneswerk die Einrichtung in Bad Salzuflen. Häusliche Pflege

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Igefa