Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

5. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bei jungen Europäern Pflege gefragter als in Deutschland

Gesundheits- und Pflegeberufe sind bei jungen Menschen in anderen EU-Ländern attraktiver als in Deutschland. Dies zeigt das Ergebnis einer Umfrage der Clariane-Stiftung zur Attraktivität der Gesundheits- und Pflegeberufe unter jungen Menschen im Alter von 16 bis 20 Jahren aus sieben europäischen Ländern. Von 18 abgefragten Branchen ist der Bereich Gesundheit und Pflege der drittattraktivste berufliche Sektor (45%) in Europa, hinter Luxusgütern (51%) und der Bildung (47%). Deutschland fällt mit 40 Prozent leicht ab.

Ausbildung Azubis iStock Andrei Orlov.jpg

Hingegen landet der Gesundheits- oder Pflegeberuf in den Niederlanden auf dem ersten Platz der Attraktivitäts-Rankings. In Frankreich, Belgien und dem Vereinigten Königreich ist er immerhin noch zweite Wahl unter allen zur Auswahl stehenden Sektoren. Die sehr guten Werte für den Gesundheitssektor hängen indes damit zusammen, dass viele der jungen Menschen sich hierunter einen Job als Psychiater, Psychotherapeut oder Arzt vorstellen. Pflegekraft möchten dagegen nur 16 Prozent "auf jeden Fall" werden, 29 Prozent können sich das "vielleicht" vorstellen. 

Wenn junge Europäer nach den wesentlichen Kriterien für die Berufswahl gefragt werden, stechen laut der Studie fünf hervor: Work-Life-Balance (ein wesentliches Kriterium für 60 Prozent der jungen Europäer – dieses Kriterium rangiert in allen Ländern an erster Stelle, mit Ausnahme der jungen Deutschen, die die Vergütung bevorzugen), das Interesse an der Arbeit und die Erfüllung, die sie bietet (56%), die Atmosphäre der Beziehungen bei der Arbeit (50%), eine Arbeit, die im Einklang mit ihren Werten steht (48%) und die Bezahlung (47%).

The Clariane-Stiftung gehört zur französischen Clariane Group, die auch Muttergesellschaft der Korian Deutschland ist.

Pascal Brückmann

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9