Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

5. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Compassio eröffnet Seniorenresidenz in Porta Westfalica

Cureus Porta Westfalica Barkhausen Compassio Foto Jan von Hoersten.jpg
Anzeige
Draco

Wunden bezahlbar heilen

Der DRACO® Preisvergleich schafft Transparenz für zahlreiche Produkte aus der modernen Wundversorgung. Besonders praktisch, wenn Sie eine Argumentationshilfe für den Arzt benötigen. Sie bekommen das gewünschte Produkt und der Arzt spart bei der Verordnung. Jetzt Preise vergleichen!

Im nordrheinwestfälischen Porta Westfalica hat Compassio, eine Tochter der Schönes-Leben-Gruppe, den Betrieb der Seniorenresidenz Barkhausen aufgenommen. Die Pflegeeinrichtung bietet 112 Pflegeplätze, es entstehen 90 Arbeitsplätze. Angeboten wird sowohl Langzeitpflege als auch Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Einrichtungsleiter ist Thomas Dreyer und Pflegedienstleiter Thomas Richter. 

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige