Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

30. November 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Convivo-Heim in Bremen geht an Villa Vitalia

Eine weitere stationäre Pflegeeinrichtung wird nun von der Villa Vitalia AG unter dem Dach des Tochterunternehmens Vivi Pflege betrieben. Das frühere Seniorenhaus Rockwinkler Park in Bremen bietet von nun an unter dem Namen "Villa am Park" vor allem Menschen mit Demenz ein betreutes Zuhause. Die Übernahme erfolgt im Zuge der Insolvenz des vorherigen Betreibers Convivo.

"An dem Konzept wird sich nichts ändern", erklärt Wolfgang Röhr, Vorstandsvorsitzender der Villa Vitalia AG. "Auch in Zukunft wird in der Villa am Park speziell auf die Bedürfnisse dementer Menschen eingegangen. Sie sollen die Möglichkeit haben, selbstbestimmt und individuell zu leben." Die Einrichtung liegt eingebettet in einer Parkanlage. Verteilt auf fünf Wohnbereiche bietet die Villa am Park 38 Einzel- und zwei Doppelzimmer. 

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige