TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

6. September 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Der Pflegemarkt ist im Umbruch

Auf der Basis von 47 Gesprächen mit Experten aus 32 Unternehmen verschiedener Branchen hat das Marktforschungsinstitut Ipsos den "Care Trendreport" erstellt. Als einen der wichtigsten Trends wurde das Bedürfnis nach Individualisierung einer neuen Generation von alten Menschen herausgearbeitet, berichtet Stephanie Hollaus (Foto), Leiterin des Forschungsbereichs Care bei Ipsos.

Ipsos Stephanie Hollaus Leiterin des Forschung Foto Ipsos

Stephanie Hollaus erkennt ein Bedürfnis nach Individualisierung bei einer neuen Generation von alten Menschen

"Wer in diesen Markt einsteigen will, muss sich sehr genau mit den Marktbedingungen sowie den Bedürfnissen und Erwartungen der diversen Zielgruppen auseinandersetzen" sagt Ipsos Geschäftsführer, Ralf Ganzenmüller.

Die zehn Trends im Pflegemarkt sind laut Ipsos:

Ein Markt wird entdeckt
Viele Unternehmen, die Aspekte wie Ageing und Unterstützung von vulnerablen Gruppen in ihrer bisherigen Geschäftsstrategie vernachlässigt haben, gründen jetzt Innovationsteams für den Eintritt in diesen Markt.

Neue Allianzen
Der Trend geht hin zu gesamtheitlichen Lösungen. Produkte und Dienstleistungen sind zunehmend Bestandteil eines Ökosystems, das die komplette Customer Journey bedient.

Eldorado für Marketingprofis
Der Wettbewerbsdruck steigt, neue und/oder innovative Unternehmen kümmern sich verstärkt um ihre Positionierung als Marke. Markenbildung und Markenführung im Pflegemarkt bekommen einen höheren Stellenwert.

Ein Markt wird smart
Bei der Produktentwicklung von digitalen Tools ist auf Seiten der Anbieter Empathie und Zielgruppenkenntnis gefragt.

Topthema Prävention
Es fehlt häufig an der Schnittstelle zwischen Pflege und Gesundheit, um Pflegebedürftigkeit zu verhindern. Prävention wird zunehmend wichtig.

Eine Zielgruppe individualisiert sich
Das Thema Individualisierung ist mit dem Auftreten der neuen Generation von alten Menschen omnipräsent – angefangen bei der individuellen Speisenauswahl bis hin zu zu buchbaren Leistungen in altersgerechten Wohnformen.

Beratung ist gefragt
Beratungsleistungen werden im Pflegemarkt immer stärker nachgefragt.

Zartes Pflänzchen Nachhaltigkeit
Auch im Pflegemarkt ist der Megatrend Nachhaltigkeit als ein omnipräsentes, zukunftsrelevantes und erfolgsentscheidendes Thema angekommen, steht aber noch ganz am Anfang.

Fokus auf Mobilität
Es ist relevant zu hinterfragen, inwiefern das Thema Mobilität die eigenen Zielgruppen tangiert und wie sich das Produkt- und Dienstleistungsangebot auf mobile, teilweise mobile oder immobile Personen auswirkt.

Arbeitgeberattraktivität entscheidet
Anbieter können über ihre Produkte und Dienstleistungen Einrichtungen dabei unterstützen, sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren, während Arbeitgeber selbst „Care friendliness“ als Wettbewerbsvorteil in der Personalrekrutierung nutzen sollten.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim
Anzeige