TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

26. Juli 2022 | 20:54 Uhr
Teilen
Mailen

Fünf Prozent mehr Ausbildungsverträge in der Pflege

Eine gute Nachricht für die vom Fachkräftemangel gebeutelte Pflegebranche. Im Jahr 2021 haben 56.300 Auszubildende eine Ausbildung zur Pflegefachkraft begonnen. Das sind fünf Prozent mehr Auszubildende als im Jahr zuvor. Damals gab es 53.600 Berufsanfänger. Ende 2021 waren insgesamt 102.900 künftige Pflegefachfrauen oder Pflegefachmänner in der Ausbildung. Destatis

Anzeige