TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

6. Januar 2023 | 12:01 Uhr
Teilen
Mailen

Heim geschlossen nach Zoff zwischen Leitern und Belegschaft

Ein undurchsichtiger Streit zwischen der bisherigen Betreiberin und dem neuen Mieter sowie den Mitarbeitern führte kurz vor Silvester zur Räumung eines Altenheims im brandenburgischen Milow (Havelland). Die Belegschaft legte die Arbeit nieder, weil ihre Chefin schon seit 2021 keinen Mietvertrag, sondern nur noch eine Nutzungserlaubnis hatte und der neue Mieter die Einrichtung übernehmen wollte. Wegen des Streiks ordneten die Behörden die Räumung an und verlegten die 21 Bewohner in andere Einrichtungen. Das umstrittene Seniorenheim bleibt vorerst geschlossen. RBB24

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9