TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

28. April 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

In der Corona-Zeit hat die Heimaufsicht kaum kontrolliert

Pflegeheime sollten zwar jährlich überprüft werden, viele Heimaufsichten seien aber stark unterbesetzt, kritisiert die Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen, kurz Biva. Durch die Corona-Krise seien bundesweit 12.000 Pflegeheime zur Blackbox geworden. Hinzu komme, dass die Heimaufsicht immer häufiger multinationalen Großkonzernen gegenüberstehe. Das sei wie David gegen Goliath, so die Biva. In Baden-Württemberg seien die Kontrollen während Corona gänzlich ausgesetzt worden. PZ-News

Anzeige Seniorenheim
Anzeige