TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

9. Juni 2022 | 20:38 Uhr
Teilen
Mailen

Pflegeschulen in Brandenburg erhalten 1,3 Millionen Euro

23 Anträge von Pflegeschulen in Höhe von rund 1,3 Millionen Euro wurden von der Investitionsbank des Landes Brandenburg genehmigt. Es handelt sich dabei um Leistungen im Rahmen des Digitalpakts Schule des Bundes, mit denen in die digitale Bildungsinfrastruktur und mobile Endgeräte investiert wird. Der Digitalpakt sei ein wichtiger Beitrag, die Ausbildungsbedingungen im Bereich der Pflege noch attraktiver und zeitgemäßer zu gestalten und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, erklärte Sozialministerin Ursula Nonnemacher. FAZ

Anzeige