Caru

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

2. April 2023 | 15:13 Uhr
Teilen
Mailen

Prozess um Bönener Pflege-Skandal wird fortgesetzt

Anzeige
Salto Systems

Zutrittskontrolle für Pflegeeinrichtungen

SALTO Systems zeigt auf der ALTENPFLEGE in Essen (Halle 6, Stand F17), wie sich mit flexiblen elektronischen Zutrittslösungen Sicherheit und Effizienz im Pflegeumfeld vereinen lassen: durch lückenlosen Schutz, bessere Übersicht, optimierte Prozesse und sinkende Betriebskosten. Weitere Infos

Mit Zeugenvernehmungen wird der Prozess gegen den 51-jährigen Angeklagten am Landgericht Dortmund fortgesetzt. Seine Frau war zwar Geschäftsführerin in dem in Bönen bei Dortmund ansässigen und bundesweit tätigen Pflegedienst. Laut den Ermittlungsbehörden hat jedoch der Angeklagte de facto das Unternehmen geführt. Ihm wird im Zusammenhang mit der häuslichen Intensivpflege von rund 200 Personen banden- und gewerbsmäßiger Betrug in 423 Fällen vorgeworfen. Er soll gegenüber den Krankenkassen falsch abgerechnet und laut Staatsanwaltschaft dabei einen Schaden von 8,1 Millionen Euro verursacht haben. Westfälischer Anzeiger

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Igefa