TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

20. Oktober 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Regierungsgespräche über Hilfen für Einrichtungen vertagt

Schnelle Hilfe für Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser wegen steigender Energiekosten ist nicht in Sicht. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach und Finanzminister Christian Lindner haben die angekündigten Gespräche nach einer ersten Runde auf nächste Woche vertagt. Zunächst wolle man den Bundestagsbeschluss am Freitag über die 200 Milliarden Euro für die Gaspreisbremse abwarten. Laut Handelsblatt sind 650 Millionen Euro für stationäre Pflegeeinrichtungen vorgesehen. Ärzteblatt, Handelsblatt

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige