TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

9. März 2022 | 22:16 Uhr
Teilen
Mailen

Rekordzahl von Pflege-Azubis in NRW

Pflegekraft Azubi Pflegeschule Pfleger Foto iStock BongkarnThanyakij
Anzeige
Lingoda

Generalistik verkürzt Integration internationaler Fachkräfte

Die generalistische Anerkennung der Pflegeberufe verbessert die Anerkennung internationaler Fachkräfte. Die Integration von Pflegekräften aus dem Ausland bleibt dennoch ein Hürdenlauf. Der Online-Bildungsträger Lingoda unterstützt dabei mit neuen Konzepten zur generalistischen Anerkennung und weiteren Integrationsmodulen. Der Clou: Dieser Ansatz ist besonders für Pflegeeinrichtungen von Vorteil. Care vor9

17.413 Menschen haben im Jahr 2021 in Nordrhein-Westfalen die Ausbildung zur Pflegefachkraft aufgenommen. Das seien zehn Prozent mehr als 2020 und so viele wie nie zuvor, berichtete der Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann. Das Land habe in den letzten Jahren mehr als 350 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, um die Modernisierung und den Kapazitätsausbau von Pflegeschulen zu fördern. Das Land übernimmt knapp neun Prozent der Kosten für die Pflegeausbildung. Gesundheitsministerium NRW

Anzeige Seniorenheim
Anzeige Paul Hartmann