Caru

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

16. Januar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Diversität ist das Thema des Korian-Pflege-Awards 2024

Stationäre Pflegeeinrichtungen und ambulante Pflegedienste, die sich mit dem Thema Diversität bei ihren Pflegeteams oder Pflegebedürftigen beschäftigen, können sich ab jetzt und bis spätestens 15. Mai um den Korian-Stiftungs-Award für Vielfalt und Respekt in der Pflege bewerben. Der Preis wird auf dem Deutschen Pflegetag im Herbst verliehen.

Pflege Award Preis Auszeichnung Foto iStock Eva Almqvist

Bis zum 15. Mai sind Bewerbungen um den Korian-Stiftungs-Award möglich

Anzeige
GVS

CareLive – Ganz nah am Menschen

Eine überzeugend leistungsstarke Software.
Das Ziel: Pflegepersonal entlasten, Prozesse einfacher machen, Zeit und Kosten sparen. Komplette Versorgung und Rezepterfassung in einem Tool. Administration, Bestellung und Controlling auf einen Blick. Mehr erfahren

In einer immer diverseren Gesellschaft will Korian Organisationen und Institutionen ermutigen, die sich mit innovativen Konzepten aktiv der gesellschaftlichen Aufgabe der Teilhabe und Inklusion in der Pflege stellen. "In der Pflege ist Diversität nicht nur ein Wert, sondern eine unverzichtbare Quelle für Empathie und qualitativ hochwertige Versorgung", sagt Elisabeth Scharfenberg, Vorständin der Korian Stiftung. Der Award ist mit einem Preisgeld von 2.000 Euro dotiert. Weitere Informationen gibt es auf der Website der Korian Stiftung.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Igefa