Myneva

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

16. April 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Für Fixierung in der häuslichen Pflege gelten strenge Regeln

Fixierung ist Freiheitsberaubung, und deshalb gelten dafür in der Pflege strenge Regeln. Gerade in der häuslichen Pflege gibt es viele Rechtsunsicherheiten. Fixierung ist denkbar, wenn der Patient für sich selbst und andere eine Gefahr darstellt. Diesen Notstand muss dann aber schnellstmöglich ein Arzt offiziell weiterführen lassen oder aufheben. Überforderung des Pflegenden oder Erleichterung der Pflege dagegen reichen als Grund für Fixierung nicht. Rechtsdepesche

Anzeige Care vor9