Hartmann

TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

1. November 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Heimarchitektur sollte Stress für Demente vermeiden

Gebäude, Räume, Umgebungen haben Einfluss auf das Wohlbefinden. Gerade für Pflegeheim mit Bewohnern, die an Demenz erkrankt sind, spielt die Architektur eine wichtige Rolle. Sie solle den Menschen Sicherheit und Orientierung bieten und das Bedürfnis nach Selbstbestimmtheit und Kompetenz weitestgehend erfüllen, so Nina Marggraf Expertin für Wohn- und Architekturpsychologie. Es gelte räumlichen Stress und Kontrollverlust durch nicht ablesbare Raumstrukturen zu vermeiden. Caretrialog

Anzeige Carestone