Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

22. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Neue Regeln für mitgebrachte Medikamente in Tagespflegen

Medikamente Pillen Tabletten Foto iStock peterschreiber.media

Anfang Februar sind neue "Maßstäbe und Grundsätze zur Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität" (MUG) in Tagespflegen in Kraft getreten. Ein wichtiger Punkt sind dabei die von Gästen mitgebrachten Medikamente. Demnach müssen jetzt bei der Erstberatung der Medikamentenplan und Informationen über die ärztliche Verordnung zur Verfügung gestellt werden, schreibt Andreas Ditter vom Verband BAD. Zudem müssten notwendige behandlungspflegerische Maßnahmen und eine für die Versorgung notwendige Schweigepflichtentbindung gegenüber dem Arzt Bestandteil des Gesprächs sein. Tagespflege

Anzeige Social Factoring