Myneva

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

17. Januar 2023 | 21:58 Uhr
Teilen
Mailen

Singen aktiviert Menschen mit Demenz

Alte Frau Karaoke Rock iStock carles miro.jpg

Durch Singen können Menschen mit Demenz wieder in die Gegenwart zurückgeholt werden. Singen ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, schafft Verbindungen und kann verloren geglaubte kommunikative Fähigkeiten aktivieren. Singen ist wissenschaftlich bewiesen heilsam. In einem Interview schildert Sängerin Maartje de Lint, die "Singen in der Pflege"-Kurse gibt, ihre Erfahrungen. Caretrialog

Anzeige Abena