Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

10. November 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Altenpfleger wird nach Sex mit Heimbewohnerin freigesprochen

Justiz Gericht Urteil iStock artisteer.jpg

Ein 26 Jahre alter Altenpfleger war aufgrund von Sex mit einer 88-jährigen dementen Bewohnerin eines Seniorenheims in Hamburg der Vergewaltigung angeklagt, wurde aber nun in erster Instanz vom Amtsgericht Hamburg freigesprochen. Der Richter hielt es für möglich, dass der Geschlechtsverkehr einvernehmlich geschah und wies die Klage ab. Die Staatsanwaltschaft hatte ursprünglich drei Jahre Haft für den Pfleger gefordert und hält sich eine Berufung offen. NDR 

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9