TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

30. November 2021 | 15:03 Uhr
Teilen
Mailen

Bis 2040 fehlen über 300.000 stationäre Pflegeplätze

Anzeige
Lingoda

Generalistik verkürzt Integration internationaler Fachkräfte

Die generalistische Anerkennung der Pflegeberufe verbessert die Anerkennung internationaler Fachkräfte. Die Integration von Pflegekräften aus dem Ausland bleibt dennoch ein Hürdenlauf. Der Online-Bildungsträger Lingoda unterstützt dabei mit neuen Konzepten zur generalistischen Anerkennung und weiteren Integrationsmodulen. Der Clou: Dieser Ansatz ist besonders für Pflegeeinrichtungen von Vorteil. Care vor9

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland wird in den nächsten 20 Jahren von jetzt 4,1 Millionen auf 5,6 Millionen steigen, hat das RWI Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung errechnet. Das bedeute ein Mehrbedarf an 320.000 Heimplätzen, was Investitionen von 125 Milliarden Euro bedürfe. Das sei nur durch öffentliche und gemeinnützige Träger, ohne privates Kapital nicht zu schaffen, urteilen die Wirtschaftsforscher. FAZ

Anzeige Seniorenheim
Anzeige Paul Hartmann