Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

12. September 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Corona hat auch in Pflegeheimen seinen Schrecken verloren

Anzeige
apm Weiterbildung

Personal für die Begleitung der letzten Lebensphase

Ein sensibles Thema. Gerade für die letzte Lebensphase eines Menschen benötigt man gut ausgebildetes Personal mit hohem Einfühlungsvermögen und speziell geschultem Wissen. Die apm führt bundesweit Weiterbildungen zum Berater in der gesundheitlichen Versorgungsplanung und für die Palliativpflege durch. Mehr erfahren

"Wir behandeln das Corona-Virus wie eine normale Erkältungskrankheit", erklärt Petra Brammer, Leiterin eines Pflegeheims in Peine, das Prozedere in ihrem Haus. "Wenn jemand freiwillig Maske trägt, ist das natürlich zu begrüßen, aber es ist jedem selbst überlassen." Es werde auch nicht mehr getestet. Wenn bei Bewohnern eine Corona-Infektion festgestellt werde, sei das eher Zufall. "Die Mitarbeiter arbeiten dann im Zimmer der Betroffenen mit Maske." Peiner Allgemeine (Abo) 

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9