TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

29. April 2022 | 14:15 Uhr
Teilen
Mailen

"Die Regierung schaltet in der Pflegepolitik nicht auf Grün"

Anzeige
Lingoda

Generalistik verkürzt Integration internationaler Fachkräfte

Die generalistische Anerkennung der Pflegeberufe verbessert die Anerkennung internationaler Fachkräfte. Die Integration von Pflegekräften aus dem Ausland bleibt dennoch ein Hürdenlauf. Der Online-Bildungsträger Lingoda unterstützt dabei mit neuen Konzepten zur generalistischen Anerkennung und weiteren Integrationsmodulen. Der Clou: Dieser Ansatz ist besonders für Pflegeeinrichtungen von Vorteil. Care vor9

Im Koalitionsvertrag stehe zwar so einiges drin, aber was werde angesichts leerer Kassen umgesetzt, fragte Sozialexperte Thomas Klie auf der Altenpflege-Messe in Essen. Er kommt zum Ergebnis, dass die pflegepolitische Performance in Berlin keine große Priorität habe und fordert daher: Es brauche eine neue Architektur der Pflege, in der die Profession der Pflege die zentrale Rolle spiele. Burkhardt Zieger vom Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) stößt ins gleiche Horn: "Wir verlangen nichts Geringeres als einen Systemwechsel." Altenheim

Anzeige Seniorenheim