Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

17. Mai 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ethik-Diskussion vor dem Einsatz von Pflegerobotern ein Muss

Pflege Roboter Stützstrümpfe iStock miriam-doerr.jpg
Anzeige
Salto Systems

Zutrittskontrolle für Pflegeeinrichtungen

SALTO Systems zeigt auf der ALTENPFLEGE in Essen (Halle 6, Stand F17), wie sich mit flexiblen elektronischen Zutrittslösungen Sicherheit und Effizienz im Pflegeumfeld vereinen lassen: durch lückenlosen Schutz, bessere Übersicht, optimierte Prozesse und sinkende Betriebskosten. Weitere Infos

"Wir gewinnen etwas und wir verlieren etwas. Darüber müssen wir gut diskutieren", sagt Manfred Hülsken-Giesler, Koordinator des Forschungsprojektes über Robotik in der Pflege. Ein Roboter sei in der Lage, ein Glas Wasser zu reichen. Beim persönlichen Kontakt hingegen bestehe die Möglichkeit, Hinweise zum Gesundheitsstand aufzunehmen. Dies könne ein Roboter nicht. Anders im häuslichen Bereich, denn dort könne ein Roboter es einer bewegungsunfähigen Person ersparen, andere um Hilfe bitten zu müssen. EPD

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Hartmann