TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

7. Februar 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lauterbach lässt Pflegekräfte weiter auf Bonus warten

Lauterbach Karl Gesundheitsminister Bundestag SPD Foto Tobias Koch.jpg
Anzeige

WIR BAUEN ZUKUNFT - FÜR ALLE

Die deutschlandweit agierende HP&P Gruppe ist Experte für Realisierung und Entwicklung ganzheitlicher und transgenerativer Wohnquartiere sowie Projekte im Bereich Service Wohnen, Seniorenresidenzen und Seniorenpflege. Begleiten Sie uns zum aktuellen Projekt Schlie Leven
 

Eigentlich wollte Gesundheitsminister Karl Lauterbach (Foto) bis Ende Januar einen Vorschlag für den Corona-Bonus machen, um die Leistung der Pflegekräfte in der Pandemie zu würdigen. Doch wer den Bonus bekommt und wie viel, ist weiter völlig offen. "Die genaue Ausgestaltung wird derzeit geprüft. Ein zentrales Kriterium ist die besondere Belastung der Beschäftigten durch die Corona-Pandemie", so ein Ministeriumssprecher zu RP-Online. Die Pflegekräfte müssen sich weiter in Geduld üben. RP-Online

Anzeige Seniorenheim
Anzeige