Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

23. August 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Regierung bestätigt dramatische Situation der Pflegeheime

"Es ist gut, dass die Bundesregierung die dramatische Situation der Pflegeeinrichtungen klar benennt und nun hoffentlich auch aktiv wird", sagt Bernd Meurer (Foto), Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (BPA). Er bezieht sich auf die Antwort der Regierung auf eine Anfrage der Unionsfraktion, in der es unter anderem heißt: "Pflegeeinrichtungen sind derzeit aus unterschiedlichen Gründen einem deutlichen Kostendruck ausgesetzt." Meurer fordert ein schnelles und wirksames Handeln der Regierung.

Meurer Bernd BPA Präsident Foto BPA.jpg

BPA-Präsident Bernd Meurer fordert von der Regierung schnelle Hilfen

Anzeige
SozialFactoring GmbH

Als Existenzgründer der Vision in unsicheren Zeiten folgen

Insolvenzen, fehlende Unterstützung bei der Finanzierung und Fachkräftemangel – diese Themen begleiten aktuell vor allem Inhaber ambulanter Pflegedienste. Viele Gründungswillige stellen sich daher die Frage, ob sie ihren Traum vom eigenen Pflegedienst verwirklichen sollten. Wie eine gesicherte Finanzierung das Gewissen bei einer Gründung beruhigen kann, weiß der Inhaber des Pflegedienstes "Hand mit Herz". Mehr erfahren

Die Bundesregierung weist in ihrer Antwort explizit auf Kostentreiber für die Pflegeeinrichtungen wie die Nachwirkungen der Corona-Pandemie, die Energiepreisentwicklung, die Inflation, steigende Löhne und den Personalmangel hin. 

Doch das allein ist Meurer nicht genug. "Jetzt darf kein Schwarzer-Peter-Spiel beginnen, bei dem das Ministerium allein den Kostenträgern die Verantwortung zuschiebt", fordert der BPA-Präsident. Die Einrichtungen bräuchten eine schnelle Entlastung, zum einen durch eine Beschleunigung der Anwerbung internationaler Pflegekräfte und zum anderen durch eine wirtschaftliche Absicherung mit angepassten Vergütungen, die die aktuellen Preisentwicklungen berücksichtigten.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9