Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

1. März 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

So geht es nach der Levantus-Pleite weiter

Drei Monate nach der Insolvenz der Levantus AG zeichnet sich die weitere Zukunft des Unternehmens und der insgesamt neun Pflegeheime ab. Nach Informationen von Care vor9 konnten für sieben Heime insgesamt vier unterschiedliche Investoren gefunden werden. Die Heime in Recklinghausen und Brühl müssen dagegen geschlossen werden.

Schild leider geschlossen Schließung iStock franconiaphoto.jpg

Die Levantus-Einrichtungen in Recklinghausen und Brühl werden geschlossen, andere haben neue Betreiber gefunden

Anzeige
Draco

1. Interdisziplinärer DRACO® Wundkongress 2024

Sie wünschen sich für Ihren Arbeitsalltag und zum Wohl des Patienten eine bessere berufsübergreifende Zusammenarbeit zwischen MFA, PTA und Pflegekräften? Dann besuchen Sie den Interdisziplinären Wundkongress unter dem Motto „Kräfte bündeln, Wunden heilen“ am 9. November 2024 in Essen. Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern!

Die Seniorenresidenz am Festspielhaus in Recklinghausen wurde bereits am letzten Tag des Monats Februar geräumt, da sich kein neuer Betreiber finden ließ. Rund 50 Heimbewohner mussten auf andere Einrichtungen verteilt werden. Dem Heim Levantus Park Brühl droht dasselbe Schicksal, es wird ebenfalls geschlossen. 

Mit neuen Betreibern geht es dagegen weiter für den Levantus Park Wittmund, dem Park Bad Bergzabern, der Seniorenresidenz Neuenhagen, der Residenz Oslebshausen (Bremen), der Seniorenresidenz am Segeberger Forst (Bark), der Seniorenresidenz Rotenburg (Wümme) und der Seniorenresidenz Rheinischer Hof (Velbert). Der zuständige Insolvenzverwalter will kurzfristig eine Erklärung abgeben, wer die neuen Betreiber sind. 

Die Levantus AG, die die Heime von der insolventen Convivo übernommen hatte, war nun fünf Monate nach der Transaktion selbst in die Insolvenz gerutscht. Zwei Tage vor Weihnachten musste der Geschäftsführer Thomas Knopp für alle neun Pflegeeinrichtungen mit mehr als 700 Mitarbeitern der Levantus AG in mehreren Bundesländern beim Amtsgericht Bielefeld Insolvenz anmelden. 

Pascal Brückmann

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9