Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

13. Juli 2022 | 17:36 Uhr
Teilen
Mailen

Versicherung übernimmt Mehrheit an Pflege-Start-up Pflegix

Europ Assistance Deutschland, ein Tochterunternehmen der italienischen Generali-Versicherung, hat im Rahmen einer Kapitalerhöhung die Mehrheit am Start-up Pflegix übernommen. Pflegix vermittelt seit 2016 über seine digitale Plattform Helfer für die Pflege, Betreuung und Alltagshilfe. Das Unternehmen meldet indes den Abschluss eines Kooperationsvertrages mit dem Wohnungsunternehmen Vonovia über haushaltsnahe Dienstleistungen von Pflegix.

Übernahme Firmenkauf Foto iStock Atstock Productions

Europ Assistance übernimmt das Ruder bei Pflegix

Anzeige
Hartmann

MoliCare® Skin Feuchtpflegetücher

pH-hautneutrale Reinigungsprodukte wie von MoliCare® Skin werden von Pflegeexperten für Haut, die Risiken ausgesetzt ist, empfohlen. Inkontinenzpflege pH-hautneutral durchführen und den natürlichen Säureschutzmantel der Haut erhalten. 

Mehr zu MoliCare® Skin

In Essen soll ein Pilotprojekt von Vonovia und Pflegix starten, bei dem die Bewohner von 11.000 Wohnungen Hilfe für den Haushalt, die Kinderbetreuung, Einkäufe oder Arztbesuche anfragen können. Es soll vorerst für die Dauer von zwölf Wochen laufen.

Nach Angaben des Unternehmens wurden seit Gründung die Dienstleistungen von Pflegix deutschlandweit von mehr als 10.000 Privathaushalten in Anspruch genommen. Das Netzwerk bestehe aus mehr als 20.000 Helfern.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9