Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

10. August 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Wohlwollende Prüfung" bei ausländischen Pflegehilfskräften

Die Liga der Freien Wohlfahrtspflege Frankfurt (Liga Frankfurt) hat mit ihrer Bitte an den Hessischen Innenminister erreicht, dass die Aufenthaltserlaubnis ausländischer Pflegehilfskräfte von den Behörden "wohlwollend geprüft" wird. In der Vergangenheit kam es oft vor, dass Ausländer zwar die einjährige Qualifizierung zum Pflegehelfer absolvierten, ihnen danach aber das Visum verwehrt wurde, weil sie keinen anerkannten Ausbildungsberuf von mindestens zwei Jahren vorweisen konnten. Das soll sich jetzt ändern. Diakonie Frankfurt

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Hartmann