TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

1. Dezember 2021 | 21:37 Uhr
Teilen
Mailen

Zahl privater Pflegeheime wächst am schnellsten

Anzeige
Lingoda

Generalistik verkürzt Integration internationaler Fachkräfte

Die generalistische Anerkennung der Pflegeberufe verbessert die Anerkennung internationaler Fachkräfte. Die Integration von Pflegekräften aus dem Ausland bleibt dennoch ein Hürdenlauf. Der Online-Bildungsträger Lingoda unterstützt dabei mit neuen Konzepten zur generalistischen Anerkennung und weiteren Integrationsmodulen. Der Clou: Dieser Ansatz ist besonders für Pflegeeinrichtungen von Vorteil. Care vor9

In den vergangenen 20 Jahren (1999 bis 2019) ist die Zahl der Pflegeeinrichtungen von rund 8.200 auf 15.400 um 88 Prozent gestiegen. Der Mix aus privaten, freigemeinnützigen und öffentlichen Trägern veränderte sich dabei erheblich. Die Zahl der Heime in privater Trägerschaft hat sich auf 6.600 mehr als verdoppelt, die von öffentlichen Trägern sank dagegen unter 700. Die freigemeinnützigen Träger legten zwar auch zu, betrieben 2019 aber nur noch 52 Prozent der Heime. Der Marktanteil privater Träger kletterte auf 43 Prozent. Ärzte Zeitung

Anzeige Seniorenheim
Anzeige Paul Hartmann