Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

30. April 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fit in 30 Minuten: Warum ambulante Pflege beraten sollte

Die Beratung und Schulung pflegender Angehöriger kann für ambulante Pflegedienste ein lukratives Nebengeschäft sein. Welche Leistungen und Angebote gefragt sind und was es zu beachten gilt, darum geht es in einer neuen Ausgabe von "Fit in 30 Minuten". Am Donnerstag, 16. Mai, um 11 Uhr, organisiert Care vor9 zusammen mit dem renommierten Schulungsanbieter Lembke Seminare und Beratungen das nächste Gratis-E-Learning für Leitungskräfte von Pflegeeinrichtungen.

Icon E-Learning Care.jpg
Anzeige

WLAN war gestern: Darum ist LoRaWAN besser

Viele Funkthermostate, die intelligent Heizkörper und Fan Coils steuern, kommunizieren per WLAN mit dem Energiemanagement-System. Für Pflegeheime und Kliniken gibt es jedoch bessere Alternativen, wie LoRaWAN. Im Merkblatt sind die Vorteile von LoRaWAN und WLAN gegenübergestellt. Merkblatt downloaden  

Setzen Sie den Fokus in Ihren Einrichtungen auf die Beratung pflegender Angehöriger, privater Laienpfleger und an der Pflege Interessierter. Die Rahmenverträge über die Durchführung von Pflegekursen und individuellen häuslichen Schulungen haben das Ziel, das soziale Engagement im Bereich der häuslichen Pflege zu fördern und zu stärken. Pflegende Personen sollen dabei unterstützt werden, die eigenen seelischen und körperlichen Belastungen zu mindern.

Konzentrieren Sie sich dabei auf die Angebote und Leistungen, die aktuell von besonderer Bedeutung für Ihre Einrichtungen sind und zu möglichen Ertragsoptimierungen führen. In unserem Kurz-Webinar Fit in 30 Minuten erhalten Sie einen Überblick zu den abrechenbaren Schulungsleistungen nach Paragraph 45 SGB XI sowie Ideen zur Optimierung Ihres Leistungsspektrums.

Gogolin Bianca Lembke Seminare und Beratungen.jpg

Ihre Trainerin ist Bianca Gogolin (Foto). Sie spricht aus Erfahrung, war mehrere Jahre kaufmännische Leiterin eines Pflegedienstes mit rund 100 Mitarbeitern und später Einrichtungsleiterin. Ursprünglich als Industriekauffrau gestartet, ist Gogolin heute Kursleiterin bei Lembke Seminare und Beratungen. Sie lehrt unter anderem Betriebswirtschaft und Verwaltung in Pflege- und Betreuungseinrichtungen, organisiert individuelle Inhouse-Schulungen und vieles mehr.

Donnerstag, 16. Mai, 11 Uhr, jetzt kostenlos anmelden

Die weiteren Themen und Termine:

Fit in 30 Minuten: Agile Führung – geben Sie den Mitarbeitenden Eigenverantwortung, Mittwoch, 12. Juni, 11 Uhr. Jetzt kostenlos anmelden

Fit in 30 Minuten: Telematikinfrastruktur (TI) – die Datenautobahn des Gesundheitswesens, Dienstag, 9. Juli, 11 Uhr. Jetzt kostenlos anmelden

Jetzt schon für alle Termine kostenfrei anmelden und Platz sichern!

Logos Lembke und Care vor9.jpg
Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Care vor9