Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

16. Februar 2023 | 21:19 Uhr
Teilen
Mailen

Gefühlsarbeit fördert die psychische Gesundheit der Pfleger

Anzeige
carepro

Betreuungskraft nach §53b - Pflicht seit dem 1.2.2024

Die neue MuG macht die Grundqualifikation über 160 Unterrichtseinheiten und regelmäßige Fortbildungen für alle verpflichtend. Bilden Sie Ihre bestehenden und neuen Betreuungskräfte bei der CarePro Akademie aus. Berufsbegleitend, praxisnah, mit interaktiven E-Learnings & Lernheften. Mehr hier

Psychische Belastungen von Pflegenden sind oft noch ein Tabuthema. Gerade deshalb muss darüber geredet werden, fordert der Pädagoge Jörg Rövekamp-Wattendorf von der katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Durch Gefühlsarbeit könne einer Abstumpfung der Pflegenden entgegengewirkt werden. Wichtig sei es, die psychische Gesundheit der Pflegenden zu schützen und zu fördern. Caretrialog

Anzeige