TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

1. Dezember 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Pflegebetriebe nicht generell von Gewerbesteuer befreit

Icon Recht
Anzeige

WIR BAUEN ZUKUNFT - FÜR ALLE

Die deutschlandweit agierende HP&P Gruppe ist Experte für Realisierung und Entwicklung ganzheitlicher und transgenerativer Wohnquartiere sowie Projekte im Bereich Service Wohnen, Seniorenresidenzen und Seniorenpflege. Begleiten Sie uns zum aktuellen Projekt Schlie Leven
 

Wenn der Pflegebetrieb, Gewinne aus Nebentätigkeiten erzielt, die nicht vom Zweck der Steuerprivilegierung gedeckt sind, muss er dafür ganz normal Gewerbesteuer zahlen. Das hat der Bundesfinanzhof in einem Urteil (vom 1.9.2021, III R 20/19) entschieden. Es sind nur diejenigen Erträge von der Gewerbesteuerbefreiung begünstigt, die aus dem Betrieb der jeweiligen Einrichtung selbst erzielt werden. Haufe

Anzeige