TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

8. August 2022 | 21:24 Uhr
Teilen
Mailen

Studie zu Schlafstörungen von Pflegern im Schichtdienst

Schlaf Schlafstörung iStock Tero Vesalainen.jpg

Die Abteilung für Gesundheitspsychologie der Leuphana Universität Lüneburg und das Universitätsklinikum Freiburg haben gemeinsam ein onlinebasiertes Schlaf- und Erholungstraining entwickelt, das speziell für Pfleger in der Schichtarbeit, die an Schlafstörungen leiden, angepasst ist. Zum Testen des Online-Trainings "SleepCare" werden Studienteilnehmer gesucht. Teilnehmen können Pfleger im Schichtdienst, die unter Schlafstörungen leiden. Getontraining

Anzeige