TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

13. Juli 2022 | 17:32 Uhr
Teilen
Mailen

Personalmangel auch in der außerklinischen Intensivpflege

Knapp 13 Prozent der Arbeitsplätze in der außerklinischen Intensivpflege sind nicht besetzt und knapp 20 Prozent der Pflegefachkräfte wollen ihren Job beenden oder den Arbeitsumfang reduzieren. So steht es in der Studie "Pflege-Thermometer 2022" des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung. Laut den Ergebnissen gibt es im ambulanten Pflegesektor deutschlandweit den größten Personaldruck. Fast die Hälfte der Pflegefachkräfte ist demnach mit der Vergütung und ein gutes Drittel mit der Personalführung unzufrieden. Bibliomed Pflege

Anzeige