Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

6. September 2022 | 14:02 Uhr
Teilen
Mailen

Pflege rund um die Uhr verpflichtet zu Lohn rund um die Uhr

Justitia Quadrat Foto iStock seb_ra
Anzeige
Draco

Wunden bezahlbar heilen

Der DRACO® Preisvergleich schafft Transparenz für zahlreiche Produkte aus der modernen Wundversorgung. Besonders praktisch, wenn Sie eine Argumentationshilfe für den Arzt benötigen. Sie bekommen das gewünschte Produkt und der Arzt spart bei der Verordnung. Jetzt Preise vergleichen!

Ein Urteil, das Folgen für die private Pflege zu Hause haben könnte: Einer Bulgarin, die eine 90-Jährige rund um die Uhr betreut hatte, steht dafür auch der Mindestlohn rund um die Uhr zu. Das hat das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. Nur für die Zeit, in der die Seniorin Besuch hatte, muss kein Lohn gezahlt werden. Die Arbeitskraft erhielt monatlich 1.560 Euro. Das Gericht sprach ihr für sieben Monate insgesamt 38.709 Euro zu. Berliner Zeitung

Anzeige Seniorenheim-Magazin