Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

13. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Pflegekassen müssen Druck auf Medizinischen Dienst machen

Justiz Gericht Urteil iStock artisteer.jpg
Anzeige
Draco

Nützliche Formulare & Broschüren für die Pflege

Im praktischen Downloadbereich von DRACO® können Sie kostenfrei Formulare, Broschüren und Lernmaterialien ganz einfach herunterladen. Zum Beispiel einen Patientenüberleitungsbogen, das Wundkompendium oder eine Übersicht zur Dekubitus Klassifizierung. Jetzt kostenfrei entdecken

Lehnt der Medizinische Dienst einen Antrag auf Pflegegeld ab und geht die Angelegenheit in einen Widerspruch, muss eine Pflegekasse diesen innerhalb einer Bearbeitungszeit von drei Monaten bearbeiten. Mit diesem Urteil beendete das Sozialgericht Marburg ein Verfahren (Az.: S 19 P 4/23), bei dem sich die Pflegekasse mehr als ein Jahr Zeit ließ. Zieht es sich dennoch länger, müsse die Pflegekasse die Anwaltskosten des Klägers bezahlen und einer "Verschleppung des Verfahrens" entgegenwirken. EPD

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring