Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

24. März 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Später Sinneswandel zur Pflegekammer in Berlin

Anzeige
SozialFactoring GmbH

Als Existenzgründer der Vision in unsicheren Zeiten folgen

Insolvenzen, fehlende Unterstützung bei der Finanzierung und Fachkräftemangel – diese Themen begleiten aktuell vor allem Inhaber ambulanter Pflegedienste. Viele Gründungswillige stellen sich daher die Frage, ob sie ihren Traum vom eigenen Pflegedienst verwirklichen sollten. Wie eine gesicherte Finanzierung das Gewissen bei einer Gründung beruhigen kann, weiß der Inhaber des Pflegedienstes "Hand mit Herz". Mehr erfahren

Kurz vor ihrem wahrscheinlichen Ausscheiden aus dem Berliner Senat hat sich die grüne Pflegesenatorin Ulrike Gote für die Einrichtung einer Pflegekammer ausgesprochen. "Wir brauchen eine Pflegekammer als Körperschaft des öffentlichen Rechts wie es sie für andere Berufe wie etwa Handwerker:innen oder Ärzt:innen gibt", so Gote auf einem von ihr initiierten Pflegegipfel. Weil in Berlin demnächst CDU und SPD regieren, dürfte Gote dieses Vorhaben nicht mehr umsetzen können. Vor ein paar Wochen lehnte der Senat noch einen CDU-Antrag für eine Pflegekammer ab. Hauptbremser war die SPD. Berliner Senat

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9