Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

20. April 2023 | 21:46 Uhr
Teilen
Mailen

Pflegeeinrichtung haftet nicht bei Sturz beim Spaziergang

Der Sturz einer Pflegebedürftigen während eines Spaziergangs zählt zum allgemeinen Lebensrisiko. Die Einrichtung muss nicht dafür haften. Dies entschied das Oberlandesgericht Bamberg und wies die Berufung gegen eine Entscheidung des Landgerichts Bamberg ab. Im verhandelten Fall stürzte und verletzte sich die Patientin einer Tagespflege während eines Spaziergangs. 

Justitia Quadrat Foto iStock seb_ra

Keine Haftung bei Schäden aufgrund des allgemeinen Lebensrisikos

Bei einem Spaziergang war die Patientin einer Tagespflege in Begleitung einer Praktikantin gestürzt. Sie zog sich dabei einen Oberschenkelhalsbruch zu. Die Tochter der Verletzten klagte mit der Begründung, dass der Spaziergang wegen der an diesem Tag herrschenden Glätte und des körperlichen Zustands der Geschädigten nicht hätte durchgeführt werden dürfen. Zudem sei die Praktikantin nicht ausreichend qualifiziert gewesen und hätte mit der Geschädigten nur untergehakt laufen dürfen, was aber nicht geschehen sei.

Das Oberlandesgericht Bamberg bestätigte die erstinstanzliche Entscheidung. Demnach war ein glättebedingter Sturz nicht nachweisbar und die Praktikantin auch nicht grundsätzlich ungeeignet gewesen, den Spaziergang durchzuführen. Zudem sei ein fehlerhaftes Verhalten bei der Begleitung der Geschädigten nicht nachgewiesen. Auch hätten weder das Wetter, noch die Konstitution der Geschädigten gegen einen Spaziergang gesprochen. Mit dem Sturz der Geschädigten habe sich lediglich ein allgemeines Lebensrisiko verwirklicht, führte das Oberlandesgericht aus.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Social Factoring