Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

19. Oktober 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Argentum Pflege Holding tauscht CEO aus

Die Argentum Pflege Holding mit Sitz im hessischen Hanau hat einen neuen Chef. Jens Ulrich Keil (Foto) wurde Ende September zum Geschäftsführer bestellt und agiert künftig als CEO des Betreibers von bundesweit mehr als 30 Pflegeeinrichtungen. Keil ersetzt Michael Thanheiser, der ausgeschieden ist. Der Neue ist Finanzfachmann und war unter anderem CFO beim Intensivpflegedienst Linimed und bei Emvia Living.

Keil Jens-Ulrich Foto Ludwig .jpg

Finanzexperte Jens Ulrich Keil ist neuer CEO der Argentum Pflege Holding

Die Argentum-Gruppe wird von einer dreiköpfigen Geschäftsführung geleitet. Neben dem neuen CEO Keil sind seit Frühjahr vergangenen Jahres Jens Brettschneider und Etienne Maurer als Geschäftsführer aktiv. Der bisherige CEO Thanheiser hatte die Argentum-Gruppe von vier Jahren mitgegründet. 

Der Wechsel an der Spitze dürfte auch wirtschaftliche Gründe haben. Der Auskunftsdienst Northdata berichtet, dass der Konzernabschluss für das Jahr 2021 einen Verlust von über 20 Millionen Euro ausweist. Laut Pflegemarkt.com gehören zur Argentum Pflege Holding 36 Pflegeeinrichtungen mit mehr als 4.000 Plätzen. Drei weitere Projekte befinden sich in Bau. 

Thomas Hartung

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring