Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

15. September 2022 | 07:56 Uhr
Teilen
Mailen

Versprochene Corona-Prämie kam bei Pflegekräften nicht an

Geld Hunderter Euro Scheine iStock peterschreiber media.jpg
Anzeige

Maßgeschneiderte Lösungen für sichere Hygiene

Alten- und Seniorenheime spielen eine immer entscheidendere Rolle bei der Betreuung und Pflege älterer Menschen. Hochqualitative Reinigung und sichere Hygiene sind in solchen Einrichtungen von größter Bedeutung, um die Gesundheit der Bewohner zu schützen. Wie könnte eine maßgeschneiderte Lösung aus einer Hand aussehen? HIER erfahren Sie mehr

1.000 Euro Corona-Prämie steuer- und abgabenfrei versprach die Bundesregierung 2020 den Pflegekräften in Heimen und Krankenhäusern. Arbeitgeber sollten die Anerkennung für den Pandemie-Einsatz automatisch auszahlen. Doch das sei häufig nicht passiert, weil viele Pflegeeinrichtungen die Mittel gar nicht beantragt hätten, moniert der Bundesrechnungshof. Zudem habe es Missbrauch gegeben, in dem Chefs die Prämie nicht nur für ihre Mitarbeiter, sondern zu Unrecht auch für sich selbst in Anspruch genommen hätten. Tagesschau

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9