Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

7. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zukunft von Freiwilligendiensten laut AWO weiter ungeklärt

Zwar hat die Bundesregierung die ursprünglich geplanten Kürzungen bei den Freiwilligendiensten zurückgenommen, die Arbeiterwohlfahrt (AWO) sieht den kommenden Jahrgang an freiwilligen Helfer dennoch gefährdet. Weil nicht klar ist, wie es 2025 weitergeht, ist der Jahrgang 24/25 nicht durchfinanziert und es gebe auch keine ausreichenden Förderzusagen. Die seien aber notwendig, um im Herbst starten zu können.

Freiwilligendienst Einkaufen Alte Frau iStock DGLimages.jpg

Gemeinnützige Träger können keine Freiwilligen einstellen, wenn die Finanzierung fürs nächste Jahr offen ist

Anzeige
Relias

Digitale Bildung für das Gesundheits- & Sozialwesen

Relias, der führende Anbieter von digitalen Lernlösungen präsentiert ein erweitertes Leistungsportfolio und sich selbst im neuen Design. Mit Relias können Sie durch effiziente Fort- & Weiterbildungen dem Fachkräftemangel entgegentreten, ihre Mitarbeitenden fördern und Risiken reduzieren. Jetzt mehr erfahren

"Die Freiwilligendienste brauchen unbedingt Förderzusagen für 2025, um im September ohne Kürzungen mit dem Jahrgang 2024/2025 starten zu können", appelliert die AWO an Familienministerin Lisa Paus. Nach heftigen Protesten von Sozialverbänden hatte die Ampel geplante Kürzungen bei den Freiwilligendiensten zurückgenommen. Damit steht in diesem Jahr in etwa gleichviel Geld bereit wie vorher.

Das nutzt den Trägern allerdings nur zum Teil. Denn Freiwilligendienste sind "überjährig" organisiert, sie finden über den Jahreswechsel in zwei Kalenderjahren statt. Wenn Organisationen ab September freiwillige Helfer beschäftigen, ist die Finanzierung ab Januar offen.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring