Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

21. März 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Keine falsche Bescheidenheit mit guten Gehältern

Gehaltsabrechnung Geld iStock johannes86

"Pfeift es von den Dächern: Pflegekräfte verdienen gut!" So überschreibt Pflegen-Online-Redakteurin Kirsten Gaede ihren Kommentar, der sich an Chefs und Beschäftigte in der Pflege richtet. Mit bis zu 4.000 Euro brutto Einstiegsgehalt werde in der Pflege ordentlich verdient. Da kommen viele andere Berufe nicht mit. Trotzdem wird dieses Pfund laut Gaede viel zu wenig ausgespielt, wenn es darum geht, junge Menschen für den Beruf zu gewinnen. Gute Bezahlung ist sicher nicht alles bei der Berufswahl, aber eine gute Voraussetzung. Pflegen-Online

Anzeige